Sparta [Sparti]

Sparta-Ortsschild

Urlaub in Griechenland ist Sparta

Liebe Griechenland-Blogger, wer war nicht schon mal in Sparta? Nicht zuletzt, um nur einfach mal das sagenumwobene Gebiet in Augenschein zu nehmen. Auch wenn dort einfach Einfachheit herrscht. Die aber dafür umso sauberer.

Sparta ist sicherlich keine gewöhnliche Stadt. Sie liegt leider nicht am Meer, was es Sonnenhungrigen nicht leicht macht, den Griechenlandaufenthalt lohnender zu gestalten.
Aber die Stadt hat ihre Reize: Sie ist symmetrisch aufgebaut und bietet mit ihren geraden Straßenzügen (Neubau um 1830 nach Zerstörung durch ein starkes Erdbeben) gute Orientierungsmöglichkeiten.

Was auffällt; die Stadt ist durchweg sauber. Ob das die Spartaner sind oder ihre eh schon recht sortierten Straßenzüge kann ich Euch nicht sagen. Die Stadt ist sehr einfach, eben spartanisch.

Reise nach Mystras – Urlaub auf dem Peloponnes

Eine Reise ins etwa 8 km entfernte Mystras ist lohnenswert, zeigt sie eine mehrmals bewohnte Bergfestung und deren Stadt in nahezu sehr gutem Zustand (samt intaktem Kloster). Das Kloster in Mystras ist tatsächlich aktiv und man(n) sieht dort doch glatt griechisch-orthodoxe Nonnen, was ich sonst wirklich nirgends gesehen habe.

Post a comment.

You must be logged in to post a comment.